Autor: Andrea Rönz

Linzer Mühlstein

In Linz gab es schon seit dem Mittelalter Öl-, Loh-, Schleif- und Mahlmühlen, die wichtige Wirtschaftsbetriebe waren. Sie wurden vom Mühlenbach angetrieben, der offen durch die Stadt floss. In der Mühlengasse, die bereits 1325...

Führungen zu den Stolpersteinen per App

Die Standorte mit Kurzbiografien zu den bislang in Linz verlegten Stolpersteinen sind jetzt auch in der kostenlosen App „Stolpersteine Guide“ navigierbar, die es für iOS, Android und als Web-Version gibt. Die Verlegestellen sind dort...

Weitere Stolpersteine für Holocaust-Opfer verlegt

Am 2. Februar 2023 verlegte Gunter Demnig in Linz 17 weitere Stolpersteine für jüdische Opfer des Nationalsozialismus. Erinnert wird an: Gustav, Ernestine, Ada, Bella, Georg, Alfred und Hanna Braun, Frieda und Arthur Haim (Mittelstraße...

Virtueller Ausstellungs-Rundgang

Dank Rheinland360 ist jetzt ein virtueller Rundgang durch die beeindruckende Jubiläums-Ausstellung des Linzer Kunstvereins ES WAREN KÜNSTLER*INNEN IN DER STADT möglich. Die Tour kann selbst gesteuert werden und beinhaltet auch Informationen über die ausgestellten...

Linz in der Besatzungszeit 1918-1930

Ernste Mienen bei der Linzer Stadtverwaltung um Bürgermeister Paul Pieper: Die Jahre unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg waren nicht einfach zu bewältigen. Wie erlebte die Bevölkerung in und um Linz die Besatzungszeit von 1918...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search