Ausstellung „Im Fluss der Zeiten (II)“ – Fotografien von Zygmunt Gajewski

Der polnische Fotograf Zygmunt Gajewski stellt im September 2017 in Linz am Rhein aus. Im Stadtarchiv werden Fotografien aus seiner alten Heimat und seinem heutigen Wohnort Poznań aus den vergangenen Jahrzehnten sowie seine aktuellen Arbeiten von Linz am Rhein gezeigt, im Katharinenhof steht seine Serie eines längst aufgegeben Friedhofs im Mittelpunkt, dessen frühester Grabstein aus dem Jahr 1605 stammt und auf dem Menschen unterschiedlicher Konfessionen begraben wurden. Die Fotoserie entstand zwischen 2001-2002 und wurde u.a. im Museum Ziemi Wschowskiej 2003 in Wschowa unter dem Titel „Auf ewig in Frieden“ ausgestellt.

Öffnungszeiten

Stadtarchiv Linz, Klosterstraße 13
9.-17. September 2017
samstags und sonntags von 11-17 Uhr
Donnerstag/Freitag, 14./15. September, von 14-17 Uhr

Katharinenhof Linz, Grabenstraße 1
9.-24. September 2017
mittwochs und donnerstags, samstags und sonntags
sowie Freitag, 15. September, jeweils von 13-17 Uhr

Einladung

Katalog

Impressionen


Andrea Rönz

Studierte Germanistik und Geschichte in Bonn, M.A., Leiterin des Stadtarchivs Linz am Rhein, freie Redakteurin und Autorin.

1 Antwort

  1. 26. Juli 2017

    […] Im Stadtarchiv Linz am Rhein und im Katharinenhof Linz wird im September 2017 die Ausstellung „Im Fluss der Zeiten (II)“ – Fotografien von Zygmunt Gajewski gezeigt. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.