Kategorie: Stadtgeschichte

30 Jahre Partnerschaft Linz am Rhein & Pornic

Vom 28.9. bis 2.10.2017 wurde in Linz das 30-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Linz am Rhein und Pornic gefeiert. Initiatorin der Partnerschaft ist die Linzerin Elfriede „Effi“ Médard, geborene Bork, die es nach ihrem...

Der Pulverturm braucht Hilfe

Der Pulverturm braucht Hilfe! Das Mauerwerk ist schadhaft und es tritt zunehmend Wasser ein. Daher soll der noch aus dem Mittelalter stammende Turm, der einst die südwestliche Ecke der Stadtmauer befestigte, das städtische Pulvermagazin...

Die Reise der Familie Heuser

– oder: Lokalisierung und Datierung von Fotoaufnahmen mittels Crowdsourcing. Im April 2017 erhielt das Stadtarchiv Linz am Rhein aus der Auflösung von Wohnung und Atelier des Künstlerehepaares Günther Oellers und Edith Oellers-Teuber unter anderem...

Der Kastenholzaltar im Linzer Rathaus

Im Sitzungssaal des historischen Rathauses der Stadt Linz hängt ein 1631/32 von Bürgermeister Augustin Kastenholz gestifteter Flügelaltar, der nach seinem Stifter als „Kastenholzaltar“ bezeichnet wird. In geschlossenem Zustand zeigt der Altar das Stifterehepaar Augustin...

Die NS-Volksbüchereien in Linz-Stadt und -Land

Im Mai 1933 wurden in ganz Deutschland die Bücher unerwünschter Autoren verbrannt, so auch auf dem Hof des Gymnasiums in Linz. Doch dieser Akt der Barbarei gegen die Kultur, die häufig allzu willkürliche „Säuberung“...